Immobilien mit bestimmter Sprache auf Webseite darstellen

Neue Funktionen für das OpenEstate-ImmoTool
Forum rules
Bitte beachten Sie die allgemeinen Forenregeln, bevor Sie sich an der Diskussion beteiligen.

Immobilien mit bestimmter Sprache auf Webseite darstellen

Postby Waldemar » Tue 24. Mar 2015, 10:52

Hallo zusammen.
Mich würde es interessieren, ob man nur einzelnen Immobilien bestimmte Sprache zuweisen kann, so dass nicht alle Immobilien auf der Webseite in einer bestimmten Sprache angezeigt werden.
Beispiel: in deutsch werden alle Immobilien angezeigt, in englisch nur die, in deren Beschreibung diese Sprache aktiviert wurde.
Mancher fragt sich: "Warum sollte man einem englischsprachigen Besucher z.B. eine Immobilie vorenthalten, die für deutschsprachige Besucher sichtbar ist?"
Antwort: einige Verkäufer/Vermieter möchten ausschließlich inländische (mit ständigem Wohnsitz in Deutschland) Vertragspartner haben. Des Weiteren kooperieren manche Makler mit anderen Maklern. Diese Immobilien, die von den anderen Maklern stammen, werden im Ausland vermittelt und dürfen (z.B. laut Kooperaionsvereinbarung) nicht in der deutschen Sprache auf der eingenen Webseite veröffentlicht werden. Das heißt, diese Immobilien werden umgekehrt in englisch (oder in einer anderen Sprache) angezeigt und in deutsch nicht.
Eine Alternative wäre mehrere Domains mit verschiedenen Sprachen anzulegen und diese untereinander zu verlinken. Wie kann man aber nur mit einer mehrsprachigen Domain einzelnen Immobilien bestimmte Sprache zuweisen?
Vielen Dank und viele Grüße!
Waldemar
Last edited by Andreas Rudolph on Tue 31. Mar 2015, 00:04, edited 1 time in total.
Reason: Betreff wurde etwas präzisiert
Waldemar
 
Posts: 27
Joined: Mon 30. Jun 2014, 21:50

Re: Immobilien mit bestimmter Sprache auf Webseite darstelle

Postby Andreas Rudolph » Tue 31. Mar 2015, 00:13

Hallo Waldemar,

sorry wegen meiner späten Rückmeldung.

Waldemar wrote:Mancher fragt sich: "Warum sollte man einem englischsprachigen Besucher z.B. eine Immobilie vorenthalten, die für deutschsprachige Besucher sichtbar ist?"
Antwort: einige Verkäufer/Vermieter möchten ausschließlich inländische (mit ständigem Wohnsitz in Deutschland) Vertragspartner haben. Des Weiteren kooperieren manche Makler mit anderen Maklern. Diese Immobilien, die von den anderen Maklern stammen, werden im Ausland vermittelt und dürfen (z.B. laut Kooperaionsvereinbarung) nicht in der deutschen Sprache auf der eingenen Webseite veröffentlicht werden.

Das Szenario ist in der Tat denkbar, ist aber auf der anderen Seite schon relativ selten. Nach mehreren Jahren bist du der erste Anwender, der danach fragt. ;)

Waldemar wrote:Mich würde es interessieren, ob man nur einzelnen Immobilien bestimmte Sprache zuweisen kann, so dass nicht alle Immobilien auf der Webseite in einer bestimmten Sprache angezeigt werden.

Dies ist momentan leider noch nicht so einfach möglich. Der PHP-Export ist momentan darauf ausgelegt, dass jede exportierte Immobilie auch in jeder in der Schnittstelle aktivierten Sprache vorliegen muss. Wenn eine Sprache für eine Immobilie deaktiviert wurde, wird automatisch ein Titel erzeugt.

Ich sehe momentan leider noch keinen einfachen Weg, wie wir diese Anforderung im PHP-Export / ImmoTool berücksichtigen könnten ohne größere Umstellungen (insbesondere an den PHP-Skripten) vorzunehmen. Wir können diese recht "exotische" Anforderung gern bei der angedachten Generalüberholung des PHP-Exports berücksichtigen - aber das wird sicherlich noch etwas Zeit dauern und damit nicht wirklich zufriedenstellend für dich sein.

Meines Erachtens wird man in diesem konkreten Falle erst mal nicht daran vorbei kommen, verschiedene PHP-Export-Schnittstellen im ImmoTool für verschiedene Sprachexporte zu verwalten. Die Immobilien kannst du dann für die verschiedenen Schnittstellen nach Bedarf freischalten.

Die Einbindung verschiedener PHP-Exporte in eine Webseite ist in der Tat etwas umständlich. Unser Addon für WebsiteBaker kann dies zwar - die anderen Addons (für WordPress, Joomla, etc.) unterstützen derzeit aber nicht mehrere / verschiedene PHP-Exporte in nur einer Webseite. Jedoch kann für diese Anforderung ein PHP-Entwickler deiner Wahl sicherlich eine Lösung finden, bei der du nicht verschiedene Webseiten separat pflegen musst.
Mit freundlichem Gruß / Yours sincerely
Andreas Rudolph
User avatar
Andreas Rudolph
 
Posts: 3743
Joined: Tue 16. Feb 2010, 21:48
Location: Berlin, Germany

Re: Immobilien mit bestimmter Sprache auf Webseite darstelle

Postby Waldemar » Tue 31. Mar 2015, 19:47

Hallo Andreas,
vielen Dank für die Antwort.
Kann man irgendwo eine Funktion einbinden, dass die Immobilien mit der nicht aktivierten Sprachen nicht angezeigt, quasi versteckt werden?
Die index.php wird jedes mal beim Export überschrieben. Wäre es möglich so ein Befehl in die myconfig.php einzubinden?
VG
Waldemar
Waldemar
 
Posts: 27
Joined: Mon 30. Jun 2014, 21:50


Return to Vorschläge & Wünsche

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest