Rotation, Exporte

Neue Funktionen für das OpenEstate-ImmoTool
Forum rules
Bitte beachten Sie die allgemeinen Forenregeln, bevor Sie sich an der Diskussion beteiligen.

Rotation, Exporte

Postby dmarx » Tue 16. Jul 2013, 15:35

Hallo,

immer wieder fällt mir auf, dass es relativ umständlich ist, zu bestimmen welche Objekte z. B. zum Scout exportiert werden sollen, da ja dort meist nur ein begrenztes Kontingent an Objekten zur Verfügung steht. Gut wäre sicher eine Übersicht aller aktiven Immobilien, mit Auswahlfeldern welche z. B. zum Scout exportiert werden sollen.

Was auch hilfreich wäre ist eine Funktion, die es ermöglicht, z. B. 50 zu exportierende Immobilien in einem 40er Kontingent immer wieder beim Export rotieren zulassen, d. h. es sollten immer 10 verschiedene Immobilien nicht veröffentlicht werden.

Leider muss man im Moment entweder in die Portale schauen, welche Objekte veröffentlicht sind oder unter der jeweiligen Exportschnittstelle -> Veröffentlichungen und dann die älteren Objekte demarkieren um neuere Immobilien zu exportieren.

Vielleicht hat ja auch jemand anders einen einfacheren Lösungsansatz.

Vielen Dank
dmarx
 
Posts: 99
Joined: Sun 4. Sep 2011, 15:31

Re: Rotation, Exporte

Postby Andreas Rudolph » Mon 22. Jul 2013, 02:00

Hallo dmarx,

vielen Dank für deine Verbesserungsvorschläge.

dmarx wrote:Gut wäre sicher eine Übersicht aller aktiven Immobilien, mit Auswahlfeldern welche z. B. zum Scout exportiert werden sollen.

Das wäre in der Tat eine sinnvolle Verbesserung. Mit der geplanten Überarbeitung des Exportvorgangs sollen auch die Formulare zum Exportvorgang überarbeitet werden. Die von dir beschriebene Exportübersicht ist dabei bereits angedacht.

dmarx wrote:Was auch hilfreich wäre ist eine Funktion, die es ermöglicht, z. B. 50 zu exportierende Immobilien in einem 40er Kontingent immer wieder beim Export rotieren zulassen, d. h. es sollten immer 10 verschiedene Immobilien nicht veröffentlicht werden.

Der Sachverhalt ist bereits im Bug-Tracker notiert und für die weitere Entwicklung eingeplant. Ich kann aber noch nicht versprechen, dass die Rotation bereits bei der besagten Überarbeitung des Exports berücksichtigt werden kann.

dmarx wrote:Leider muss man im Moment entweder in die Portale schauen, welche Objekte veröffentlicht sind oder unter der jeweiligen Exportschnittstelle -> Veröffentlichungen und dann die älteren Objekte demarkieren um neuere Immobilien zu exportieren.

Vielleicht hat ja auch jemand anders einen einfacheren Lösungsansatz.

Eine bessere Lösung als deinen geschilderter Ablauf sehe ich momentan leider auch nicht.
Mit freundlichem Gruß / Yours sincerely
Andreas Rudolph
User avatar
Andreas Rudolph
 
Posts: 3739
Joined: Tue 16. Feb 2010, 21:48
Location: Berlin, Germany

Re: Rotation, Exporte

Postby dmarx » Mon 22. Jul 2013, 11:04

Hallo,

super das hört sich ja vielversprechend an ;)

Was mir gerade noch aufgefallen ist, beim Erstellen einer neuen Exportschnittstelle. Danach muss ich jedes einzelne Objekt anklicken und die Schnittstelle separat aktivieren, natürlich geht dies schneller über Pfeiltasten (vorheriger Datensatz), aber da sind nicht die deaktivierten (vermittelten) Objekte herausgefiltert. D.h. umso länger man mit dem Immotool arbeitet und mehr Datensätze hinzukommen, umso umständlicher wird der geschilderte Vorgang.

Trotz der Verbesserungsvorschläge, macht weiter so, das Immotool ist eine super Software!!!
dmarx
 
Posts: 99
Joined: Sun 4. Sep 2011, 15:31

Re: Rotation, Exporte

Postby shoppingprofi » Fri 29. Nov 2013, 17:29

Hallo zusammen, ich als Newbie kann auch nur sagen: TOP!

Die Objektrotation ist meines Erachtens tatsächlich eine super Idee. Gerade bei den ständigen Preiserhöhungen gewisser Portale eine super Alternative. Das wäre auf meinem Wunschzettel die absolute Nummer1 :D
shoppingprofi
 
Posts: 7
Joined: Wed 20. Feb 2013, 14:34

Re: Rotation, Exporte

Postby Andreas Rudolph » Sun 8. Dec 2013, 04:09

Hallo shoppingprofi.

shoppingprofi wrote:Die Objektrotation ist meines Erachtens tatsächlich eine super Idee. Gerade bei den ständigen Preiserhöhungen gewisser Portale eine super Alternative. Das wäre auf meinem Wunschzettel die absolute Nummer1 :D

Ich stimme mit dir überein, dass dies eine sinnvolle Funktion ist. Jedoch ist es nicht ganz leicht hier eine Lösung zu finden, die für die Anwender einfach zu bedienen und übersichtlich ist. Eine abschließende Meinung, wie diese Funktion möglichst optimal implementiert werden kann, habe ich derzeit noch nicht. Aber das Thema wird im Laufe der weiteren Beta-Entwicklung noch mal geprüft werden. Ich kann momentan aber schon mal sagen, dass frühestens mit Version 1.0-beta29 damit zu rechnen sein wird - für diese Version ist die Funktion zumindest momentan eingeplant.
Mit freundlichem Gruß / Yours sincerely
Andreas Rudolph
User avatar
Andreas Rudolph
 
Posts: 3739
Joined: Tue 16. Feb 2010, 21:48
Location: Berlin, Germany


Return to Vorschläge & Wünsche

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests

cron