Vollabgleich - PHP Export - Windows Server

Forum rules
Bitte beachten Sie die allgemeinen Forenregeln, bevor Sie sich an der Diskussion beteiligen.

Post a reply

Confirmation code
Enter the code exactly as it appears. All letters are case insensitive.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:
BBCode is ON
[img] is OFF
[flash] is OFF
[url] is ON
Smilies are ON
Topic review
   

Expand view Topic review: Vollabgleich - PHP Export - Windows Server

Re: Vollabgleich - PHP Export - Windows Server

Post by Andreas Rudolph » Mon 31. Jul 2017, 07:21

Hallo rambutan,

wenn das Problem noch aktuell sein sollte, führe bitte nochmals einen Export durch damit der besagte Fehler noch mal ausgelöst wird. Sende mir danach bitte mal die Protokolle des Programms als Anhang mit. Du findest diese im Hauptmenü unter "Extras » Protokolle". Sende mir bitte mal die Dateien "system.log" und "ftp.log" (falls vorhanden) hier als Anhang zu.

Vollabgleich - PHP Export - Windows Server

Post by rambutan » Thu 6. Jul 2017, 15:05

Hallo Community,
ich habe ein Problem beim Voll- und Teilabgleich / PHP Export auf einen Windows Server. Der Vollabgleich funktioniert beim ersten Mal problemlos. Der nächste Abgleich bricht mit folgender Fehlermeldung ab:

FtpTransport$TransferFailedException: Can't create directory: /xxx/sessions

Wenn ich die entsprechenden Unterverzeichnisse (sessions/cache/data/img) manuell über einen FTP Client lösche, funktioniert der Abgleich.
Laut Administrator wurde den Unterverzeichnissen bereits Vollzugriff gewährt (wenn's wahr ist).
Bitte um Hilfe.
Schon mal Danke im Voraus.
lg

Top

cron